Euro Truck Simulator 2 - Addon "Going East!"

bearbeitet September 2013 in Andere Spiele

Heute ist das Addon "Going East!" erschienen. Es erweitert den "ETS2" um Polen, Tschechien, die Slovakei und Ungarn und die jeweils größeren Städte und ein Streckennetz das komplett abzufahren über 20 Stunden dauern soll.

Hier der Launch-Trailer




Der Preis für das Addon bei Steam beträgt 9,99.
Bei gamesrocket kann man noch einen Euro sparen (Den Key einfach bei Steam aktivieren), Gamers-Global-Abonennten sparen nochmals 15% und zahlen somit 7,61.

Ebenfalls bei Steam gibt´s das "Gold Bundle" welches den ETS2 samt Going East-Addon enthält für rund 30,-€. Wer erstmal reinschnuppern möchte kann sich bei Steam oder dem Hersteller SCS eine Demo laden und später bei Gefallen aktivieren. Wer es lieber DRM-frei mag kann sich das Paket auch direkt bei gamesrocket oder dem Hersteller erwerben und laden. Steam ist kein Zwang, aber man die Keys dort hinzufügen um sich die Patcherei zu einfachen.

ET2 unterstützt zwei und drei Bildschirme sinnvoll, jedoch kein Crossfire und die Grafik leidet unter grausigem Kantenflimmern dem weder mit Ingame-Einstellungen noch mit erzwungenen Catalyst-AA-Einstellungen beizukommen ist. Das scheint aber außer mir niemanden zu stören.

Hier eine Kostprobe in Eyefinity:




Der "Euro Truck Simulator 2" im Test bei 4players.

„Trotz Luft nach oben: Die beste LKW-Simulation, die man derzeit kaufen kann.” - Wertung: 75%


FEATURES


    • 13 neue Städte
    • 4 neue Länder
    • Polen, Tschechien, Ungarn und die Slovakei
    • Riesiges, neues Straßennetz

 
SYSTEMVORAUSSETZUNGEN


  • Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7 / 8
  • Prozessor: Athlon-/Pentium IV- oder vergleichbarer Prozessor mit 2,4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Grafikkarte: 256 MB VRAM
  • Festplatte: 1 GB frei
  • Sonstiges: DirectX 9.0

Kommentare

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.
MaintenanceNotice
→ Site Settings